• Noch bis Sonntag!
Angebote in:

Versandkostenfrei ab 50 €

Matthias Wendelin

Qualität entsteht bereits im Weingarten!
Voraussetzung dafür ist der Respekt vor der Natur und dem Rebstock. Konsequente Reduktion der Trauben, die richtige Pflanzendichte, eine gut durchlüftete Traubenzone sowie der optimale Erntezeitpunkt bilden das Fundament für eine gute Produktqualität. Die Wurzeln des Weingutes Wendelin liegen schon viele Jahrzehnte zurück. Aufgrund der hervorragenden klimatischen Gegebenheiten inmitten des einzigartigen Gebietes rund um den Neusiedlersee wird in der Familie schon seit einigen Generationen Weinbau betrieben.

Weiterlesen

Wein aus dem Burgenland

Das Weingut Matthias Wendelin befindet sich in Gols, der bedeutendsten Weinbaugemeinde des Burgenlandes in Österreich. Das Gebiet rund um den Neusiedlersee ist mit bis zu 2.000 Sonnenstunden pro Jahr das wärmste Gebiet Österreichs.
Den Grundstein des heutigen Familienbetriebes legte Paul Wendelin zur Jahrhundertwende. Durch Erbteilung wurde in den 30-er Jahren ein Teil an Matthias Wendelin sen. übergeben, der den Betrieb bis 1957 führte. Der Großteil der Produktion wurde zu diesem Zeitpunkt noch als Trauben verkauft. Mit dem Eintritt von Georg Wendelin in den Betrieb im Jahr 1957 wurden erste Modernisierungen vorgenommen und der Vertrieb zu 100% auf Flaschenverkauf umgestellt. 1986 begann Matthias Wendelin jun. im Weingut mitzuarbeiten. In den 90er Jahren wurde der Betrieb auf die heutige Größe von ca. 12 ha erweitert und weinbautechnisch so ausgestattet, das Weine von besonderer Qualität erzeugen werden können.

Das Zusammentreffen von langjähriger Erfahrung und Tradition mit dem Esprit der neuen Generation zeigt sich in vielen Bereichen des Betriebes: die gesteigerte Qualität der Produkte, die Innovationskraft und vor allem die Nähe zu den Kunden.

 

Matthias_Wendelin

 
Zuletzt angesehene Artikel