• Noch bis Sonntag!
Angebote in:

Versandkostenfrei ab 50 €

Jura

Jura Whisky – etwas ganz Besonderes!

Weiterlesen

Um zur Insel Jura zu gelangen, muss man von Islay aus mit der Fähre übersetzen. Die Destillerie befindet sich im einzigen Dorf Craighouse. Sie besteht seit 1810, musste aber 1876 neu errichtet werden und schließlich im Ersten Weltkrieg den Betrieb einstellen.

Über ein halbes Jahrhundert blieb sie geschlossen. Als die Destillation 1963 hier wieder aufgenommen wurde, entschied man sich für ungetorftes Malz - im Gegensatz zu den Nachbarn auf Islay. In den ungewöhnlich hohen, schlanken stills wird überwiegend ein leichter, sauberer Brand erzeugt, der seine Frucht über viele Jahre beibehält. Doch es gibt auch torfige Ausnahmen wie den Superstition, den „verflüssigten Aberglauben der Insulaner“. Darin begegnet man Honig und Gewürzen, einer zarten Cremigkeit, dem Hauch von Rauch und einer Spur Salz.

jura_whisky3 jura_whisky2 

 
Zuletzt angesehene Artikel