• Noch bis Sonntag!
Angebote in:

Versandkostenfrei ab 50 €

Drambuie

Drambuie ist ein schottischer Whisky-Likör, der definitiv zu den besten des Landes zählt! Ein beliebter Digestif, und auch Basis für eine ganze Reihe beliebter Cocktails.

Weiterlesen

 


Drambuie: Ein schottischer Whisky Likör erobert England
Obwohl die Engländer sich anfangs sehr schwer mit dem derben schottische Whisky taten und den eleganteren Gin bevorzugten, hegten sie doch stets eine Vorliebe für Whisky-Liköre. Neben den milden irischen Spezialitäten, gibt es auch eine ganze Reihe schottischer Liköre, unter denen der Drambuie (zu Deutsch: Goldener Schluck) zweifellos die interessanteste Geschichte zu bieten hat…

Die Firmengeschichte von Drambuie
Begonnen hat alles im Jahr 1745, einer sehr bewegten Zeit in der Geschichte Schottlands. Prince Charles Edward Stuart, einer der letzten männlichen Erben versuchte, den britischen Thron für die Stuarts zurückzuerobern. Dieser Versuch scheiterte und der Prinz flüchtete unter dramatischen Umständen nach Frankreich. Dies ist ihm allerdings nur durch die Hilfe von John McKinnon gelungen, dem er als Dank das Rezept für diesen milden Whisky-Likör übergab. Dieser Genuss blieb der Familie über 150 Jahre vorbehalten, denn erst 1906 entschloss man sich, diese Köstlichkeit der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. So geheim die Liste der Zutaten auch sein mag, der Hauptbestandteil ist immer ein Premium Blend ausgewählter Malt Whiskys. Sein unverwechselbares Aroma wird durch schottischen Heidehonig und einen Hauch von Kräutern der Highlands geprägt.

drambuie_whisky_likoer1 drambuie_whisky_likoer2

 
Zuletzt angesehene Artikel