• Noch bis Sonntag!
Angebote in:

Versandkostenfrei ab 50 €

Tobermory 12 YO Whisky 46,3% vol. 0,70l

Weisshaus Shop Zoomansicht

49,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 0.7 l (71,29 € / 1 l)

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Menge:
Menge:
Tobermory 12 YO Whisky 46,3% vol. 0,70l
Bewertungen (1):m

08.07.2019

Herrlich weicher Whisky.
Trotzdem mit markantem Whiskygeschmack.

Der zwölf Jahre alte Whisky von Tobermory ist der Heimat der Destillerie gewidmet, den Hebriden. Verwendet wurde dafür ungetorfte Gerste und das Wasser aus den privaten Quellen der Brennerei. Destilliert wurde nach den bewährten Methoden des Hauses, woraufhin der Schotte für zwölf Jahre in amerikanischen Eichenfässern reifte. Abgefüllt wurde der Whisky ohne Kältefiltrierung, in natürlicher Farbe. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und bietet eine Palette an lebendigen Fruchtaromen, Gewürzen und einer subtilen Salzigkeit, die das Hafenwasser in Tobermory widerspiegelt. 

Nase: Üppige Fruchtnoten von Orange und Zitrone treffen auf florale Düfte, holzige Anklänge mit Vanille und Gewürzen. 

Gaumen: Fruchtig-süß mit einer feinen Würze, Aromen von Zitrusfrüchten, cremigem Karamell, reichhaltiger Vanille, Zimt und Nelken. 

Finish: Langer Ausklang, der von zarter Vanille und Gewürzen begleitet wird.

Interessantes

Der Ort Tobermory wurde 1788 von der British Fisheries Society gegründet. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Stadt eine kleine landwirtschaftliche Siedlung, die um eine mittelalterliche Kirche herum, auf einem Hügel erbaut wurde. 1797 beantragte John Sinclair die Anmietung von Land, um darauf Wohnungen und eine Brennerei bauen zu können. In der Zeit von 1795 bis 1797 ist das Brennen in Großbritannien verboten worden. Aufgrund dessen wurde der Antrag von John Sinclair abgelehnt und lediglich die Erlaubnis zum Bau einer Brauerei erteilt. Doch er blieb seinem Plan treu und gründete ein Jahr später die Ledaig Distillery. Ledaig bedeutet auf Gälisch „sicherer Hafen“. Leider hielt der Name nicht was er versprach, denn die Destillerie lag mehr als die Hälfte ihrer Existenz still. 
Geschlossen war die Brennerei von 1837-1878 und erneut von 1930-1972, nachdem sie seit 1916 zur Distillers Company Ltd (DCL) gehörte. Nach weiteren Höhen und Tiefen wurde die Destillerie glücklicherweise von Burnt Stewart Distillers im Jahr 1993 erworben. 

Fragen zum Artikel? Weitere Artikel von Tobermory Artikel-Nr.: A5004237
Alter in Jahren: 12
Herkunft: Isle of Mull
Lebensmittelverantwortlicher Erzeuger oder Importeur nach LMIV
Diversa Spezialitäten GmbH
Hubert Underberg Allee 1
47495 Rheinberg
Deutschland

 
Zuletzt angesehene Artikel