• Vatertag: 10 % Rabatt auf die
  • Kategorien Spirituose und Edelbrand
Angebote in:

Ab Freitag!

  • Passende Produkte
  • {{{name}}} {{attributes.articleNr}}

Glengoyne Legacy Chapter One Whisky 48% vol. 0,70l

NEU
Weisshaus Shop Zoomansicht

51,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 0.7 l (74,14 € / 1 l)

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Menge:
Glengoyne Legacy Chapter One Whisky 48% vol. 0,70l

Das neue – 2019 erschienene – Kleinod von Glengoyne, der Legacy Chapter One, feiert neben der Kunstfertigkeit der Brennmeister selbst, vor allem die Tradition und die Geduld bei der Herstellung des uisge beathas. Chapter One verbrachte seine gesamte Reifezeit in erstbefüllten Oloroso-Sherryfässern. Abgefüllt wird der Malt ohne Kühlfiltration und ohne Zugabe von Farbstoffen abgefüllt. 

Nase: dichte Karamellnoten, Vanillecreme, Gartenfrüchte, Zimt, Eiche, Rosinen, Kakao und Datteln.

Gaumen: kraftvolles Entrée mit allerdings seidigem und fruchtig-süßem Körper, dichte Rosinennoten, Vanille, Sherry, Getreide und Zartbitterschokolade.

Finish: langer Abgang, mit cremigen Noten, Südfrüchten und Eiche.

Interessantes

Kein Wunder, dass ein großer Teil der jährlichen Glengoyne-Produktion in Blends wie den Famous Grouse oder den Cutty Sark „verschwindet“; die Brennmeister aus den südlichen Highlands haben´s einfach drauf. Seit ihrem Bestehen 1833 produziert man kontinuierlich Whiskys nach mündlich – von Brennmeister zu Brennmeister – überlieferten Rezepten und Verfahren. Oberstes Gebot in der heimeligen, kleinen Destillerie ist: Geduld. Und genau jenem Vertreter der Gemütlichkeit, Mr. Cochrane Catwright (Brennmeister im 19. Jahrhundert und maßgeblich an der Einführung der Sherry-Fass Reifung beteiligt) ist Chapter One gewidmet.

 

Fragen zum Artikel? Weitere Artikel von Glengoyne Artikel-Nr.: A5004350
Herkunft: Highland - Schottland
Lebensmittelverantwortlicher Erzeuger oder Importeur nach LMIV


 
Zuletzt angesehene Artikel